• Mo., 21. Februar 2022
  • 20:00
  • Congress Innsbruck, Saal Tirol

4. Meisterkonzert - Wiener Concert-Verein

Auf dem Programm des Konzerts des Wiener Concert-Vereins stehen gleich zwei große Werke von W.A. Mozart: Die himmlisch schwerelose Sinfonie KV 201 von 1774 sowie das Violinkonzert Nr. 5, KV 219 aus dem Folgejahr mit seinem berühmten Einfall einer „Türkischen Musik“ im verspieltem Schlussrondeau.
Programm

Wolfgang Amadeus Mozart:

Symphonie D-Dur K 196 und 121 (207a) (erw. Fassung der Ouvertüre zu «La finta giardiniera»)
Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219
Symphonie Nr. 29 A-Dur KV 201 (186a)

Antonín Dvořák:

Romanze für Violine und Orchester f-moll op. 11

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine