• Fr., 26. November 2021
  • 10:00
  • Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

Chanukka

Die Ausstellung "Chanukka. Leuchter des Lichterfestes" thematisiert die Bedeutung des Lichtes in Bezug auf das jüdische Lichterfest. Das Licht als Symbol und Zeichen spielt nicht nur in der jüdischen Tradition eine entscheidende Rolle, sondern soll im Rahmen dieser Ausstellung auch stellvertretend für die Absenz jüdischer Exponate in den Sammlungen der Tiroler Landesmuseen stehen. So liegt der Ausstellung die Idee zugrunde, die verschiedenen Religionen und Kulturen durch das Licht, in Form der jüdischen Leuchter, zu vereinen.

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine