• Sa., 2. April 2022
  • 11:00 - 13:00
  • Altstadt vor dem Eingang zur Ottoburg

Ein literarischer Spaziergang durch Innsbruck

Und wieder geht es in die Altstadt von Innsbruck, die wir dieses Mal durch die Augen der Literatur betrachten wollen. Von Goethe und Heine bis hin zu noch lebenden Autor*innen reicht der Bogen der Reisenden, die ihre Eindrücke über die Stadt, ihre Bauten und Denkmäler sowie ihre Bewohner*innen festgehalten haben. Wir werden der Frage nachgehen, ob ihnen etwas aufgefallen ist, was wir heute nicht mehr sehen. Es erwartet Sie Interessantes, Heiteres und vieles, was Lust zum Nachlesen, Wiederlesen und Neuentdecken macht.
Termin: Samstag, 02.04.22, 11:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Eingang zur Ottoburg, Herzog-Friedrich-Straße 1
Kosten: € 12

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine