• Fr., 12. Mai 2023
  • 17:00
  • Stadtbibliothek Innsbruck

Feministische Protestbewegung im Iran: Wie geht es weiter?

Im September 2022 brachen die größten Proteste in der Geschichte der Islamischen Republik aus: Täglich gingen Tausende auf die Straßen. Wo steht die Protestbewegung heute? Was ist die Rolle Europas? Und wie geht es weiter? Darüber diskutiert Dunja Ramadan (Süddeutsche Zeitung) mit der Aktivistin Shoura Hashemi und der freien Journalistin Gilda Sahebi.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Journalismusfest Innsbruck.

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine