Orchesterkonzert

  • Mi., 15. März 2023
  • 00:00
  • Großer Saal, Haus der Musik Innsbruck
Das Orchester des TLK gedenkt bei seinem Frühlingskonzert des langjährigen Musikdirektors des "Akademischen Musikvereins Innsbruck", Josef Pembaur, dessen Todestag sich am 23. Februar 2023 zum 100. Mal jährt, indem es seine Frühlingsouvertüre spielt. Pembaur hat vier Jahrzehnte lang die Innsbrucker und Tiroler Musikszene dominiert, revolutioniert und auf eine neue Ebene gehoben. Die beiden anderen Werke des Abends, das Konzert für zwei Klaviere von Francis Poulenc und die Symphonie Nr. 9 („Aus der neuen Welt“) von Antonín Dvořák, waren schon für das Konzert 2021 geplant, fielen damals aber der ersten heftigen Corona-Welle zum Opfer. Das Symphonische Orchester des Tiroler Landeskonservatoriums steht unter der Leitung von Dorian Keilhack. Solistisch am Klavier präsentieren sich die Geschwister Sophie und Vincent Neeb.
  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine