• Sa., 4. Dezember 2021
  • 19:00
  • Tiroler Landestheater, Großes Haus

Premiere: Werther

Lyrisches Drama von Jules Massenet, Text von Édouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach dem Roman von Johann Wolfgang von Goethe
Charles Gounods Faust, Ambroise Thomas’ Mignon und Jules Massenets Werther sind die drei bekanntesten Opern, die auf Werken von Johann Wolfgang von Goethe basieren. Sie alle entstanden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich. Dort begeisterten sich insbesondere die Vertreter der Romantik für den deutschen Dichter und fanden in seinem Schaffen zahlreiche Inspirationen. "Diese aufwühlenden Szenen, diese fesselnden Bilder", soll Jules Massenet ausgerufen haben, als er 1885 Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werthers gelesen hatte.
Premiere am 04.12.2021 im Tiroler Landestheater, Großes Haus

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine