• Fr., 24. September 2021
  • 10:00
  • Stadtbibliothek Innsbruck

Was wir fordern! Minderheitenbewegung in Österreich

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Geschichte und zentrale Forderungen unterschiedlicher Minderheiten in Österreich.
Zur Eröffnung der Ausstellung sprechen Stadträtin Elisabeth Mayr, Landesrätin Gabriele Fischer, Bürgermeister Georg Willi, Michael Haupt (Initiative Minderheiten Tirol) und Cornelia Kogoj (Initiative Minderheiten)
Musik: Dj Yassi (Homoriental) Eclectic Tunes from Beirut to L.A.
Autor*innen aus den verschiedenen minoritären Gruppen – zumeist Aktivist*innen - werfen einen fokussierten Blick auf ihre Geschichte und präsentieren ihre wesentlichen minderheitenpolitischen Forderungen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 
 
Zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek im Raum für Stadtentwicklung, 1. OG, Eintritt frei!

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine