• Sa., 5. März 2022
  • 09:30
  • ITF-Stand vor Stadtturm

Welttag der Fremdenführer 2022

Alle, die ihre Heimat besser kennenlernen oder einfach einen interessanten und abwechslungsreichen Tag erleben möchten, sollten sich den 5. März 2022 vormerken. Der Verein ITF (Interessengemeinschaft Tiroler Fremdenführer) veranstaltet am Samstag, den 5. März 2022 den jährlichen Aktionstag „Welttag der Fremdenführer“.
Über den ganzen Tag verteilt bieten Tiroler Fremdenführer – austriaguides – rund 50 kostenlose Führungen und Besichtigungen an.
Ob in Innsbruck, Birgitz, Hall in Tirol, Schwaz, Jenbach, Rattenberg, Kufstein, Kitzbühel oder Reutte, es erwarten Sie abwechslungsreiche Entdeckungstouren zu den unterschiedlichsten Themen. Die Führungen dauern jeweils zwischen 60 und 90 Minuten.
Der Welttag der Fremdenführer unterstützt immer einen guten Zweck. Die gesamten Spendeneinnahmen werden abzugsfrei an „Licht ins Dunkel – Soforthilfe Tirol“ weitergeleitet. Der ITF Informationsstand vor dem Innsbrucker Stadtturm ist Treffpunkt für alle Interessierte und Ausgangspunkt der meisten Führungen in Innsbruck.
Informationen und Programme sind ab ca. Mitte Feber bei der Innsbruck- Information (Burggraben 3) und in vielen Tourismusverbänden erhältlich sowie unter www.itf-tirol-guides.at nachzulesen. Covid-bedingt ist die Teilnahme an den einzelnen Führungen nur nach Anmeldung per Mail möglich. Beschränkte Gruppengröße – die Reihenfolge der Anmeldung zählt.
 

Programm

  • Kommende Termine
  • Vergangene Termine